Am 24.11. feiert man international den „Kauf nix Tag“. Es geht darum, auf unser Abnormales Kaufverhalten aufmerksam zu machen, mit dem wir nicht nur unserer Umwelt schaden. Ideen und Aktionen dafür werden im folgenden aufgestellt.

  • Eine Idee wäre, als große Gruppe in ein Laden zu gehen, mit leren Einkaufswägen an der Kasse anzustehen.
  • Eine andere Idee ist es, vor einem Laden ein Kirchbank aufzustellen auf der Leute sitzen, die den Pfarrer anbeten, die die Seeligkeit durch einkaufen verspricht…

Weitere Ideen in den Kommentaren….