Wenn euch ein kulturelles Thema, ein globales Problem oder eine Idee während des Freiwilligendienstes besonders bewegt hat, könnt ihr in einem Workshop (WS) mit euren Teilnehmenden (TN) speziell darauf eingehen und so durch persönliche Erlebnisse Schüler*innen auf tieferen Ebenen erreichen.